ÖWR-Cup NEWS: Stafettenstab Berlin 2013 eingetroffen

Einen wahrlich großen Ritt hat die Stafette hinter sich gebracht. Engagierte FreizeitreiterInnen haben sie über viele Etappen von Holland bis nach Berlin getragen. Am Brandenburgertor wurde die darin enthaltene Botschaft verlesen, viele Amtsträger und Redner präsentierten sich stolz mit der Stafette der dort versammelten Presse. Gefertigt wurde die Stafette in Wien, privat gesponsert von der ÖIV-Referentin für Freizeit & Breitensport.

Nun ist die Stafette nach Wien zurückgekehrt, bereitgestellt vom Fachbereich Breitensport des IPZVUnsere deutschen KollegInnen hatten eine großartige Idee: Die beiden Stafetten der West- und Nordroute sollen hinkünftig als Wanderpokal für den Wanderreitercup Verwendung finden. Eine der Stafetten wird im Rahmen des deutschen WRC zum Einsatz gelangen, die andere wurde vom IPZV für den Österreichischen Wanderreitercup 2013/2014 zur Verfügung gestellt.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Christian und Bärbel Eckert und ihrem Team für die Bereitstellung der Stafette, für die tollen Plakate vom großen Ritt sowie für die herzliche Grußbotschaft bedanken! Wir sind schon sehr gespannt, wer 2013/2014 in Österreich den Wanderpokal gewinnen wird und wünschen allen österreichischen und deutschen FreizeitreiterInnen vergnügliche und erholsame Wanderritte.

 

Nähere Infos zum ÖWR-Cup unter wanderreitportal.at