FEIF News vom 5. September 2014

Beim FEIF-Vorstandsmeeting in Frankfurt diese Woche, wurden der Chief Judge und der Deputy Chief Judge für die Weltmeisterschaften 2015 (Herning, DK) gewählt. Þorgeir Guðlaugsson wurde zum Chief Judge nominiert. Þorgeir wird von Deputy Chief Judge Einar Ragnarsson assistiert. Die Wahl des FEIF-Boards basiert auf die allgemeine Empfehlung des Sport Committees, des Sport Judges Committees, und einiger Mitgliedsländer. Der ÖIV pflichtet der Wahl bei und gratuliert.