Fohlenreise 2016

Die nächste Fohlenreise rückt schon wieder in greifbare Nähe und wir wollen jetzt beginnen, die Stationen zu fixieren. Veranstalter ist wieder das ÖIV Zuchtreferat in Zusammenarbeit mit dem ÖIZV.

 

Wir freuen uns, dass wir die sehr erfahrene, internationale Zuchtrichterin Herdis Reynisdottir für uns gewinnen konnten.

 

Wir starten am Sonntag, den 4.9.2016 im Rahmen der NÖM in Weistrach, um erstmals die Chance zu haben, vor einem größeren Publikum die ersten Fohlen und Stuten zu präsentieren.

 

Der weitere Verlauf der Reise (ca. 4 Tage durch ganz Österreich) ist noch offen und so bitte ich alle Interessenten, die eine Station der Fohlenreise veranstalten wollen, sich per e­Mail bei uns (fohlenreise@oeiv.org) möglichst bald zu melden.

 

Voraussetzung für einen Veranstalter ist eine Reithalle oder ein fest eingezäuntes Viereck und mindestens 8 zu prüfende Fohlen oder Stuten für die Basisprüfung.

 

Wir freuen uns auf reges Interesse!

 

Barbara Kirchmayr­-Urban für das ÖIV­ Zuchtreferat