Fortbildung nationale Richter Islandpferde (PI)

Die Fortbildung nationale Richter Islandpferde (PI) findet am 1. Mai 2018 beim Burghauser in Strasswalchen statt. Achtung diese Veranstaltung ist offen für alle, die sich für das Programm interessieren, und gilt auch als Fortbildung für Reitwarte Islandpferde und Übungsleiter Islandpferde.

 

Hier der link zum OEPS-Portal: clicky

 

Gez. Usi/SportÖIV

Kurs Nr. 18005
Fortbildung
für Islandpferderichter und ÜL Islandpferde bis Islandpferdereitwart
Straßwalchen, S
1. Mai 2018
Beginn: 01.05.2018 10:00 Uhr, Ende: 01.05.2018 17:00 Uhr
Adresse: Union Reitergruppe Burghauser Innerroid 5, 5204 Straßwalchen Veranstalter: Österreichischer Islandpferdeverband, Referat Islandpferde Kontakt: ÖIV-Sportreferat c/o Susanne Jelinski, Schubertg. 11, 3400 Klosterneuburg, Tel. 0676/7480038, E-Mail: sport@oeiv.org Leiter: Susanne Jelinski Vortragender: Susanne Jelinski   Valdimar Audunsson Programm: Feif-Rules 2018 – Neuheiten & Output FEIF-Richtertagung
ÖTO-I 2018
Videorichten Pass
Praktisches Richten Sport B und C in Gruppen Link: www.oeiv.org Unterkunft: Wird auf Anfrage zugeschickt! Teilnehmerkreis: Reitwart Islandpferdereiten, Übungsleiter Islandpferdereiten, Islandpferderichter PI, int. FEIF Richter Fortschreibung der Lizenz für: Reitwart Islandpferdereiten, Übungsleiter Islandpferdereiten Fortschreibung der Lizenz für: PI Mind. Teilnehmer: 8 Max. Teilnehmer: 20 Anmeldung: ÖIV Sportreferat c/o Susanne Jelinski, ausschließlich schriftlich, Schubertgasse 11, 3400 Klosterneuburg, E-Mail: sport@oeiv.org, Teilnahmegebühr: 65,00 €, unter Anzahlung von 65,00 €, Empfänger: Österreichischer Islandpferdeverband (ÖIV), Kto: AT51 3225 0000 0091 0588, Verwendungszweck: Kursnr.: 18005 Anmeldeschluss:23.04.2018