Live-Ticker-OEM mit SM u. TM 2018

Live-Ticker Österreichische Jugendmeisterschaften mit Salzburger u. Tiroler Meisterschaften 2018


Bild: Oliver Egli mit Birkir 

Endnote : 6,73

 

Johannes Hoyos mit Álfar Endnote: 6,00

 

Lisa Kuntschky mit Neisti (YR) Endnote: 4,40

 

Carina Piber mit Hrafnar Endnote: 6,20

 

Nina Borstnar mit Spadi (YR) Endnote: 5,13

 

Mayara Gerevini mit Sefja Endnote: 5,90

 

Katia Kirschlager mit Túmi (YR) Endnote: 6,20

 

 

Johannes Hoyos mit Fursti Endnote: 6,27


Mit 5 Minuten Verspätung startet der F1 mit Johannes Hoyos und Fursti und einer Endnote von 6,27


Aktuell Führender der Prüfung F2:

 

Christian Leitner (JG) mit Rammur fra Höfdabakka (Endnote 6,43)


G3

 

Kinderklasse:

Celina Kranerbetter mit Lokkadis vom Burghauserhof

 

Jungedklasse:

Emely Lindner mit Nott fra Gardshorni

 

Junge Reiter: 

Yvette Pichler mit Stefnir fra efri-Thvera

 

Allgemeine Klasse:

Theresa Kubelka mit Kjarval vom Stefanihof


Die T8 Ergebnisse von heute morgen:

 

Jugend:

Paula Schmidbauer mit Lísa von Sunnebarge (5,53)

 

Kinderklasse:

Elisabeth Horner mit Garpur von der Norderheide (5,0)

 

Junge Reiter:

Martina Pleschounig mit Hreggvidur fra Hemlu (5,20)

 

Allgemeine Klasse:

Iris Knaus mit Aegir fra Austurkoti (5,83)

 

 


Liebe Interessierte und Besucher, 

 

Für alle, die gerne neues Pferdezubehör kaufen würden, steht Petra Busam mit ihrem mobilen Islandpferdeshop hinten bei den Boxenzelten.

 

 


Aktuell läuft die Prüfung F2 ... Gruppe 3

 

In der ersten Gruppe sahen wir Carina Piber mit Kolgrimur fra Hemlu, Carina konnte sich mit ihrem Pferd A qualifizieren. (Endnote 6,30)

 

 


Guten Morgen aus Strasswalchen

 

Nach einem erfolgreichen ersten Tag gestern läuft bereits die Prüfung F2 ... wir sehen viele tolle Pferde mit guten Reitern.

 

Die Ergebnisse von gestern:

 

PP2

Jugend: Beate Mandl mit Isolde von der Elschenau 

Junge Reiter: Andre Samplawski mit Blika von Riedelsbach

Allgemeine Klasse:  Astrid Platzl mit Selur von Obertraun

 

PP1

Jugend: Maya Tax mit Stilla fra Hjallanesi

Junge Reiter: Katia Kirchschlager mit Túmi vom Stefanihof

Allgemeine Klasse: Carina Piber mit Frami von St. Oswald (Endnote 8,63)


In der Bahn ist die letzte Reiterin der Prüfung T1: Anna Richle mit Sólon vom Freyelhof


Josepha Schlederer mit Kolur frá Stóra-Hofi

Endnote: 6,57


Oliver Egli mit Dengsi frá Selfossi

Endnote: 7,37


Um 1600Uhr startet pünktlich die V9 Prüfung.


Unser Turnier wird von AIR Meda mittels Luftaufnahmen begleitet.

 

www.air-media.at


Johannes Hoyos mit Alvara fra Hrygg in der T1


Alle Reiter freuen sich auf ihre Bewerbe und manche bringen ihre Pferde noch auf Hochglanz.


Bara Eliasdottir mit Vik von Semriach in der T1


Unsere Turnierfotografin findet ihr neben dem Essenszelt am Hof.


Johanna Kirchmayr mit ihrem Hani vom Hof Osterkamp im T1.


Neue Führende mit ihrem verkäuflichen Pferd Náttar fra Thoriaksstödum ist nun Marie Lichtenegger mit der Endnote 7,2.


Endnote 6,37 für die junge Reiterin Johanna Wallensdorfer mit ihrem Hjörtur fra Feti.


Mit der Endnote 6,67 führt nun Iris Maria Haraldsson mit Sveifla fra Steinsholti in der T1 Prüfung.


Aktueller Führender im T1 mit einer Endnote von 6,57 Johannes Hoyos mit Fursti fra Stora-Hofi


Die Prüfung V5 ist mit 12Gruppen bereits abgeschlossen und aktuell findet T1 statt.

Derzeit führt Inga Lankmayer mit Colin vom Kranichtal.


V5


T3 läuft ... in Vorbereitung die Gruppe 13


Für alle Besucher :D ... kauft Tombola Lose und ihr könnt einen tollen Topreiter Sattel sowie viele andere tolle Preise gewinnen.

 

JUHU jedes Los gewinnt


Aktuell läuft die Prüfung T3

 

mit der Gruppe 5

Nina Böhaker

Michaela Steiner

Helga Hochstöger

 


Führende der T2 Junge Reiter ist Jasmine Stauffer aus der Schweiz mit ihrem Stirnir fra Grundet Hus und der Endnote 6,37


Führende der T2 Prüfung bleibt Marie Lichtenegger und Dynblakkur mit der Endnote von 7,57.

 

Hervorzuheben ist, dass in der T2 7 von 11 Junge Reiter teilgenommen haben, nun folgt die T3 Prüfung.


Die letzte Reiterin der T2 Prüfung Julia Schreiber mit Kaeti


Sarah Höfinger mit Stjarna in der T2 Prüfung


Katia Kirchschlager mit Túmi in der T2 Prüfung


Nina Borstnar mit Spadi in der T2 Prüfung


Jasmine Stauffer mit Stirnir in der T2 Prüfung


Vanessa Nimmrichter mit Dyri in der T2 Prüfung

 


Aktuell reitet Marie Lichtenegger mit Dynblakkur

 

Endnote 7,57

 

aktuelle Führende in der T2


Nach der Bahnpflege läuft bereits die T2 Prüfung


Führende folgender Prüfungen:

 

T6 Jugend: Sophie Horner mit Kiljan vom Klosterforst (5,60)

T6 Allgemeine Klasse: Caroline Kirchtag mit Vinkill fra Arbakka (4,93)

 

T5 Jugend: Hannah Leuschner mit Fjarki vom Widderhuus (5,10)

T5 Junge Reiter: Yvette Pichler mit Stefnir fra Efri Thvera (5,10)

T5 Allgemeine Klasse: Daniela Pogatschnig mit Skjöldur fra Forsaeti (5,60)

 

T4 Jugend: Stefanie Wieland mit Blika von Obertilliach (5,80)

T4 Junge Reiter: Andre Samplawski mit Blika von Riedelsbach (6,03)

T4 Allgemeine Klasse: Stephanie Wimmer mit Solargeisli vom Vinstadir (5,60)

 


Es startet die Prüfung F3

 

In der ersten Gruppe sehen wir:

Astrid Platzl

Eva Frischling

Ana Grandics

 

In der zweiten Gruppe sehen wir:

Celina Kranabetter

Simone Emig
Tanja Ehrschwendtner

 

In der dritten Gruppe sehen wir:

Michaela Gilli

Carina Feitzinger

Lisa-Maria Berger

 

In der vierten Gruppe sehen wir:

Daniela Schrattenecker

Chiara Löw-Beer

Emily Lindner

Elena Marisa Wegscheider


T4 startet in ein paar Minuten, wir liegen pünktlich in der Zeit.

 

Mittlerweile sind einige Zuschauer angereist und wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit vielen tollen Reitern!


T5


 

 

Guten Morgen aus Strasswalchen.

Der erste Bewerb T6 hat gestartet und der nächste Bewerb T5 startet um 7:45Uhr.

 

Wir wünschen allen motivierten Reitern viel Glück und viel Spaß bei ihren Bewerben.

Und hier nun die ersten Startlisten für heute.


Und hier der Zeitplan für den heutigen Freitag.


Wir wünschen euch einen wunderschönen guten Morgen aus Straßwalchen im schönen Salzburger Land.

In der letzten Nacht hatten wir endlich den lang ersehnten Regen, auf welchen wir hier in Salzburg schon seit einigen Wochen gewartet haben.

Und heute sollte sich das Wetter wieder von seiner Sonnenseite mit leichter Bewölkung zeigen.

 

Bei uns geht es pünktlich um 07:30 mit der Vorentscheidung T6 und dann um 07:45 mit der VE T5, 08:05 VE T4 und 08:35 VE F3.

 

Sobald wir den Zeitplan und die Entsprechenden Startlisten haben werden wir diese natürlich hier veröffentlichen.




Heute ist Anreisetag bei den ÖJM/SM/TM.

Die meisten der 222 Starter sind mit Ihrem Teams bereits eingetroffen, die 6 Boxenzelte sind gefüllt und der Run um die besten Padockplätze hat sich für alle in Wohlgefallen aufgelöst. Raimund von der Rechenstelle vermittelt auch einen sehr entspannten Eindruck. 

Wir sind überzeigt dass wir in den nächsten Tagen auf der Ovalbahn und der Passbahn sehr schöne Ritte und vor allem hochklassiges reiterliches Können von den Teilnehmern sehen werden.

Sobald Startlisten verfügbar sind werden wir diese in unserem Live-Ticker veröffentlichen.

Alle Ergebnisse findet Ihr im Link zum Ergebnisdienst auf dieser Seite ganz oben.


Einen wunderschönen guten Tag aus Strasswalchen wünscht das Live Ticker Team des Österreichischen Islandpferdeverbandes! Der Wetterbericht der nächsten Tage verspricht uns gutes und somit freuen wir uns auf erfolgreiche und vor allem unfallfreie Meisterschaften.


Download
Programmheft der Österreichischen Jugendmeisterschaften 2018 / SM 2018 / TM 2018
programmheft_2018_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 MB

Liebe Starter der ÖJM/SM/TM 2018!

 

Im Namen des Teams Burghauser bedanken wir uns für den umwerfenden Zuspruch zur ÖJM/SM/TM 2018, und freuen uns über die zahlreichen Nennungen. Wir steuern einen Rekord von 220 plus an!

 

Diese Flut an Pferden macht für Donnerstag ein Maßnahmenpaket notwendig, wo wir um Eure Kooperation bitten; und zwar, werden wir die Anzahl an Pferden die zeitgleich auf der Ovalbahn und der Halle geritten werden limitieren müssen. Auf der Ovalbahn sind max. 12 Pferde erlaubt, bzw. wird bei Hochbetrieb eine einheitliche Hand vorgeben werden, und auch das Tor geschlossen werden. In der Halle lassen wir max. 8 Pferde zu.

 

Diese Maßnahmen richten sich freilich nach der jeweiligen Intensität des Trainings-Betriebs.

Führen von Pferden auf der Ovalbahn oder der Halle wird zu Stosszeiten nicht gestattet werden.

 

Wir sind wirklich dankbar, wenn ihr den Vorgaben der Bahn-Stewards Folge leistet, und sie bei ihrem Job unterstützt.

Wir hoffen, dass ihr dem Konzept im Sinne der Unfallverhütung Verständnis entgegenbringen könnt.

 

In jedem Fall wünschen wir euch einen guten Start in die „Outdoor-Saison“

Mit reiterlichen Grüßen

 

Susanne Jelinski                                                              Caro Kirchtag (Frankenberger)

Sportreferentin ÖIV                                                          Headmasterin Veranstalterteam

ÖJM-Turnierbeauftragte                                                   SPS (Salzburger Pferdesportverband) Spartenreferentin

 

 


Bitte beachtet diesen Übersichtsplan vom Turniergelände

Benützt für eure Fahrzeuge den eingezeichneten Parkplatz. Ihr gewinnt dadurch wesentlich an Fläche und Platz neben den Boxenzelten und der Padockwiese.

Der Veranstalter freut sich auf euch und wünscht eine gute und unfallfrei Anreise. 

Download
Turniergelände Übersichtsplan
plan_oejm_mit_sm_u_tm_2018_klein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Download
Boxenplan
Boxenplan_OEJM-SM-TM-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.8 KB

Boxeneinteilung in Boxenzelt 1 bis 6 laut Turniergeländeplan



Download
Vorläufiger Zeitplan für die ÖJM, SM und TM in Straßwalchen
Der Endgültige Zeitplan wird am Donnerstag den 10. Mai um ca. 20 Uhr veröffentlicht.
vorlaeufigerZeitplan_Strasswalchen_2018.
Adobe Acrobat Dokument 454.6 KB

Nennliste

Download
Nennliste_OEJM_SM_TM_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 467.9 KB