Maßnahmen Coronavirus I

Maßnahmen Coronavirus (Veröffentlichungen 15. März 2020)

Liebe Islandpferdegemeinde!

 

Wir möchten euch unterstützen in diesen schwierigen Tagen über alle bindenden Mitteilungen in Kenntnis gebracht zu werden. Seht hierzu bitte die Veröffentlichung diverser öffentlicher Stellen

 

Link NOEPS: https://noeps.at/coronavirus-update/

Link FEI: https://inside.fei.org/content/fei-recommends-cancellation-fei-events-due-coronavirus-0

Inhaltlich  wird übereinstimmend erlassen, dass Reitschulen und Sportstätten den Betrieb einzustellen haben, dass die nächsten 4 Wochen alle turnierartigen Veranstaltungen abzusagen sind. Auch entnehmen wir den Schreiben, dass die Pferdeversorgung gewährleistet werden darf/muss.

 

Es besteht ein weiterer Erlass, dass das Haus nur mehr aus folgenden Gründen verlassen werden darf

A) die Arbeit aufgesucht werden muss

B) dringende Lebensmittel besorgt werden müssen

C) anderen Menschen zu helfen ist, weil sie es selbst nicht können.

Im Umkehrschluss heißt das, dass das Aufsuchen des Stalls zwecks Besuchs des Pferdes NICHT erlaubt ist.

 

In diesem Zusammenhang müssen wir über die Absage/bzw. das Verschieben folgender Veranstaltungen informieren:

 

 

 

14.03.2020 Fortbildung Thal bei Graz verschoben 19.09.2020
15.03.2020 Fortbildung Thal bei Graz verschoben 20.09.2020
21.-22.3.2020 Fortbildung Mariapfarr verschoben tba
4.-11.4.2020 Islandpferdeübungsleiterkurs Weistrach verschoben Herbst 2020
14.04.2020 Eignungsprüfung
staatlicher Islandferdereitinstruktor
St. Radegund verschoben tba
18.04.2020 1. Islandpferdeshopcup  Oberhausen verschoben tba
25. - 26.4.2020 Worldranking Opening St. Radegund abgesagt April 2021
2. - 3.5.2020 Spring Opening Turnier  Tirol verschoben tba
8. - 10.5.2020 Kärtner Meisterschaften Leibsdorf verschoben

tba

Wir bemühen uns euch am Laufenden zu halten.

Im Namen des gesamten ÖIV-Vorstandes wünschen wir euch und euren Familien, dass ihr gesund durch die schwere Zeit kommt.

 

 

Gez. Verena Rappold/ÖIV-Präsidentin