Abgesagte Veranstaltungen

Veranstaltungsabsagen für Zucht, Jugend und Freizeit

Die Corona Pandemie bestimmt leider nach wie vor unser Leben und so bleibt es nicht aus, dass auch Veranstaltungen aus dem Islandpferdebereich abgesagt/verschoben werden müssen.

 

Absage FEIF YOUTH CUP

Wie wir heute offiziell von der FEIF erfahren haben, wird der FEIF Youth Cup 2020 im kommenden Juli nicht ausgetragen. Die Sicherheit der TeilnehmerInnen geht vor, an ein internationales Turnier ist in Zeiten wie diesen leider nicht zu denken.
Wir sind natürlich sehr traurig darüber, wir hatten jetzt bereits 10 vielversprechende Bewerbungen. Aber selbstverständlich verstehen wir diese Maßnahme der FEIF und freuen uns schon auf den FEIF Youth Cup 2022.
Das Jugendreferat tüftelt natürlich schon an neuen Ideen für unsere Jugendlichen. Man darf gespannt sein!
Wir bedanken uns ganz herzlich bei den 10 BewerberInnen und hoffen, sie können beim nächsten internationalen Event mit dabei sein. 

gez. Katharina Brandl/Jugend

 

Absage FIZO Lipperthof 

Des Weiteren ist auch die FIZO in Wurz, Lipperthof, welche von 29.04 - 01.05 stattgefunden hätte abgesagt/verschoben wurde.

gez. Barbara Kirchmayr-Urban/Zucht

 

Absage FEIF RIDERS CAMP

Und last but not least... wurden wir von Susanne Fröhlich aus dem FEIF Office informiert, dass auch das FEIF Riders Camp, welches in Norwegen stattgefunden hätte, verschoben wurde. Auch der neue Termin steht bereits fest: 18. - 22. August 2021.

 

Über weitere Änderungen, neue Termine (und leider auch eventuelle weitere Absagen) informieren wir euch natürlich umgehend.

In diesem Sinne - Haltet Abstand und vor allem: Bleibt´s gesund!!!!

 

gez. Magdalena Bauer/PR-Referat