Dienstag, 4. August 2015

 

Von Uli Fertsak und Moni Huber haben wir Fotos von Guðmundur Friðrik Björgvinsson mit seinem Hrimnir  ergattern können. Er ist mit 7,47 Führender der V1 nach 62 Startern. Gratulation! 

 

Lisa Schürger nützte Ihre zweite Chanze und sichert sich mit 7,10 Punkten den Einzug ins B-Finale. Der Weltmeistertitel ist also noch nicht außer Reichweite ;-) 

Heute haben wir uns unseren Kadertrainer Anton Pall Nielsson geschnappt und ihm ein paar Fragen gestellt. Auf die Frage wie es ihm geht meinte er "gut"

 

Pause

 

Wie zufrieden er mit dem Team sei und vor allem mit den Leistungen unserer Viergangreiter die wir schon gesehen haben? 

 

"gut" 

 

Pause

 

Ob er Pommes wirklich so gern hat wie es heißt?"

 

"jau"

 

"obwohl" überlegte er "ich habe schon recht lange keine Pommes mehr gegessen!" 

 

Spaß beiseite. Anton war mit den Leistungen unserer jungen Reiter sehr zufrieden. Alle haben solide, gute Leistungen gezeigt und sind schön und sicher geritten. Alle Reiter sind durch die Bank gut vorbereitet, hoch konzentriert und geben ihr Bestes. Viergang ist hald nicht unsere Paradedisziplin. Er glaubt wir hätten die besten Chancen in den Passbewerben. "Aber Fünfgang wird auch spannend".

 

"die Bahnen sind in einem super Zustand - nicht nur die Hauptbahn sondern auch alle Trainingsbahnen. Blöd ist nur, dass es keine Trainingsbahn für Pass gibt und dass die Reiter nicht ausreiten können. Das Verlassen vom Gelände ist nämlich verboten." 

 

Anton glaubst du wird sich bei der heurigen WM wieder ein Star herauskristallisieren so wie Hnokki fra Felskotti in Berlin 2013? 

"Das ist schwer zu sagen. Es ist alles offen und es kann noch alles passieren. Es sind sehr viele gute Pferde hier und es wäre zu früh, jetzt einen Star zu nennen." 

 

Was ist der unterschied zwischen einer WM und einem Landsmot?

"Viel! Landsmot ist viel mehr Zucht und WM ist viel mehr Sport. Beim Landsmot haben wir 250 Zuchtpferde hier sind vielleicht 20. Außerdem wird beim Landsmot viel mehr Richtung Gaedinga geritten und nicht wie hier auf der Ovalbahn. WM ist fast nur Sport."

 

Bist du auch schon mal Landsmot geritten?

Ja mehrmals in der Zucht. Einmal bin ich auch Landsmot Sieger geworden.

 

Neben Anton sitzt seine Frau Inga. Auch ihr haben wir ein paar Fragen gestellt, wie es ist wenn ihr Mann den Großteils des Jahres unterwegs ist - immerhin haben sie ein Haus und einen Hof mit 54 Pferden zu Hause in Island. Mehr davon könnt ihr aber dann in der IIÖ nachlesen. 

ACHTUNG - die Zuchtprüfungen für die Stuten werden auf Mittwoch verschoben!


Aus Sicherheitsgründen, weil die Bahnen durch den starken Regen doch ein erhebliches Risiko darstellen, wurden die Durchgänge für die Reiteigenschaften der Zuchtstuten auf morgen Mittwoch verschoben. Startzeit ist 8:00 Uhr.

 

Anschließend an die Stuten folgen die Reiteigenschaften für die Hengste und zur Mittagszeit sehen wir die offizielle Eröffnungszeremonie. Pünktlich um 13:45 - so hoffen wir - startet die F1 Vorentscheidung. Eröffnen wird, wie bereits berichtet, unser Piet Hoyos den Kampf um den Fünfgang-Champion. 

News-Update V1

Update 17:15 Uhr:

 

Die Vorentscheidungen für die V1 sind beendet. Johann R. Skulason hatte leider so richtig Pech. Begonnen mit einer gewohnt starken Performance im langsamen Tempo Tölt verlor Garpur beim Übergang zum nächsten Aufgabenteil ein Eisen. Zumindest flog etwas durch die Luft und die Boots waren beide noch dran. Es gibt Situationen die sich leider nicht ändern lassen und zum Sport ebenso dazu gehören. Aber wir werden Johann aller Vorrausicht in seiner Paradedisziplin wiedersehen. In den letzten Blöcken sahen wir durch die Bank sehr starke Pferde. So konnte zB Trine Risvang auf Hylur fra Austurkoti mit harnomischen Übergängen und einen Gesamtpaket an Gangpower mit 7,03 Punkten überzeugen. Die Wertnoten für die Führung liegen jedoch höher, nämlich bei 7,47 bis 7,13. Quasi das Feld von hinten aufgeräumt hat der Isländer Gudmundur Fridrik Björgvinsson auf seinem imposanten Schimmel Hrimnir fra Osi. Mit 7,47 Zählern führt er das starke Feld der Erwachsenen Reiter an. Pierre Sandsten Hoyos führt bei den Young Ridern mit 7,13 Punkten.

 

Bei der letzten Starterin Lisa Schürger auf Vördur fra Sturlureykjum spielte das Wetter so richtig seine Karten aus. Mit Blitz und Donner, Starkregen und Wind wurden beide behindert und dadurch von höchster Stelle entschieden, dass Lisa noch einmal starten darf. Die Entscheidung ist nachvollziehbar, da alle Reiter vor ihr teils die allerbesten Bedingungen hatten. Um das Gleichgewicht wieder herzustellen, startet Lisa um 18:15.

V1 Four Gait - Preliminary Round

 

Temporary results - not all participants have started yet (17:00 h)

POS # RIDER / HORSE TOT
01: 005 Guðmundur Friðrik Björgvinsson [IS] - Hrímnir frá Ósi [] 7,47
    PREL 7,1 - 7,6 - 7,4 - 7,4 - 7,7  
02: 085 Johanna Tryggvason [DE] - Fönix frá Syðra-Holti [] 7,43
    PREL 7,4 - 7,5 - 7,3 - 7,8 - 7,4  
02: 124 Nils Christian Larsen [NO] - Viktor fra Diisa [] 7,43
    PREL 7,3 - 7,3 - 7,5 - 7,6 - 7,5  
04: 086 Jolly Schrenk [DE] - Glæsir von Gut Wertheim [] 7,30
    PREL 7,6 - 7,2 - 7,2 - 7,4 - 7,3  
05: 120 Anne Stine Haugen [NO] - Muni frá Kvistum [] 7,13
    PREL 7,1 - 7,2 - 6,8 - 7,1 - 7,2  
05: 151 Pierre Sandsten Hoyos [YR] [SE] - Falki från Karlsro [] 7,13
    PREL 6,9 - 7,1 - 7,1 - 7,2 - 7,5  
       
07: 006 Kristín Lárusdóttir [IS] - Þokki frá Efstu-Grund [] 7,10
    PREL 7,0 - 7,1 - 7,2 - 7,2 - 7,0  
08: 187 Trine Risvang [DK] - Hylur frá Austurkoti [] 7,03
    PREL 7,0 - 7,1 - 7,0 - 6,9 - 7,1  
09: 122 Martin Rønnestad [NO] - Svartur vom Hochwald [] 7,00
    PREL 7,0 - 6,9 - 6,7 - 7,1 - 7,3  
09: 145 Vignir Jónasson [SE] - Ivan från Hammarby [] 7,00
    PREL 7,2 - 7,3 - 6,7 - 6,8 - 7,0  
       
11: 080 Frauke Schenzel [WC] [DE] - Óskadís vom Habichtswald [] 6,90
    PREL 7,1 - 7,2 - 6,6 - 7,0 - 6,6  
11: 082 Johanna Beuk [YR WC] [DE] - Merkur von Birkenlund [] 6,90
    PREL 6,9 - 7,0 - 6,8 - 6,5 - 7,3  
11: 144 Unn Kroghen Aðalsteinsson [SE] - Hrafndynur frá Hákoti [] 6,90
    PREL 6,9 - 6,8 - 6,9 - 6,9 - 7,0  
14: 111 Yoni Blom [NL] - Bjartur frá Aquadraat [] 6,83
    PREL 6,9 - 6,7 - 6,9 - 7,0 - 6,5  
14: 163 Oliver Egli [CH] - Dengsi frá Selfossi [] 6,83
    PREL 7,1 - 6,8 - 7,0 - 6,7 - 6,5  
       
16: 097 Lisa Schürger [DE] - Vörður frá Sturlureykjum 2 [] 6,80
    PREL 7,2 - 6,9 - 6,6 - 6,6 - 6,9  
16: 148 Filippa Helltén [YR] [SE] - Máni frá Galtanesi [] 6,80
    PREL 6,7 - 6,7 - 6,9 - 6,8 - 7,3  
18: 056 Arnella Nyman [FI] - Thór från Järsta [] 6,70
    PREL 6,7 - 6,6 - 6,6 - 6,8 - 6,9  
19: 188 Caroline Poulsen [YR] [DK] - Helgi frá Stafholti [] 6,57
    PREL 6,6 - 6,6 - 6,2 - 6,6 - 6,5  
20: 039 Toke Van Branteghem [BE] - Skrýmir frá Wyler [] 6,53
    PREL 6,2 - 6,2 - 6,7 - 6,8 - 6,7  
       
21: 038 Stijn Rottiers [BE] - Moli frá Skriðu [] 6,50
    PREL 6,4 - 6,7 - 6,4 - 6,8 - 6,1  
22: 012 Guðmunda Ellen Sigurðardóttir [YR] [IS] - Týr frá Skálatjörn [] 6,40
    PREL 6,3 - 6,5 - 6,3 - 6,5 - 6,4  
22: 119 Oda Ugland [YR WC] [NO] - Vökull frá Kópavogi [] 6,40
    PREL 6,6 - 6,2 - 6,1 - 6,5 - 6,5  
24: 013 Jóhanna Margrét Snorradóttir [YR] [IS] - Stimpill frá Vatni [] 6,33
    PREL 6,4 - 6,3 - 6,6 - 6,3 - 6,1  
25: 121 Bernt Severinsen [NO] - Tígull fra Kleiva [] 6,30
    PREL 6,1 - 6,1 - 6,7 - 6,4 - 6,4  
       
26: 125 Thomas Larsen [NO] - Zorró frá Grímsstöðum [] 6,27
    PREL 6,2 - 6,2 - 6,4 - 6,4 - 5,7  
27: 060 Nicola Bergman-Kankaala [FI] - Fagur fra Limfjorden [] 6,23
    PREL 6,3 - 6,2 - 6,0 - 6,2 - 6,3  
27: 127 Camilla Wangen [YR] [NO] - Reyr frá Melabergi [] 6,23
    PREL 6,2 - 6,1 - 6,4 - 6,4 - 5,8  
27: 130 Mildrid Musdalslien [YR] [NO] - Fálmar frá Ketilsstöðum [] 6,23
    PREL 6,2 - 6,3 - 6,3 - 6,2 - 5,6  
27: 160 Lisa Staubli [CH] - Ósk frá Þingnesi [] 6,23
    PREL 6,2 - 6,3 - 6,4 - 6,2 - 5,6  
       
31: 091 Lucie Maxheimer [YR] [DE] - Stjörn vom Eifelhaus [] 6,20
    PREL 6,4 - 6,2 - 6,2 - 5,6 - 6,2  
32: 167 Lena Studer [YR] [CH] - Pipar von vom Saanetal [] 6,10
    PREL 6,2 - 5,8 - 6,3 - 6,1 - 6,0  
32: 186 Susanne Larsen [DK] - Brúsi fra Helledige [] 6,10
    PREL 6,0 - 6,1 - 6,1 - 6,6 - 6,1  
34: 103 James Boás Faulkner [GB] - Tristan från Jarde [] 6,07
    PREL 6,7 - 6,4 - 5,9 - 5,9 - 5,5  
35: 040 Yves Van Peteghem [BE] - Sleipnir frá Kverná [] 6,00
    PREL 6,4 - 5,8 - 5,9 - 6,3 - 5,6  
35: 093 Shirin Geier [YR] [DE] - Prins from Creekside Farm [] 6,00
    PREL 6,3 - 5,9 - 6,0 - 5,9 - 6,1  
       
37: 075 Thaïna Lempérière [FR] - Hrísey frá Langholtsparti [] 5,93
    PREL 5,8 - 6,2 - 6,0 - 5,7 - 6,0  
38: 104 Jemimah Elizabeth Adams [GB] - Kraftur frá Kvistum [] 5,87
    PREL 5,8 - 5,9 - 5,7 - 6,1 - 5,9  
39: 064 Veera Sirén [YR] [FI] - Aldís frá Miðey [] 5,70
    PREL 5,0 - 5,6 - 5,8 - 5,8 - 5,7  
39: 072 Michel Becker [FR] - Djákni frá Hellulandi [] 5,70
    PREL 5,8 - 5,5 - 5,6 - 5,9 - 5,7  
       
41: 029 Martina Pleschounig [YR] [AT] - Háfeti von St. Radegund [] 5,57
    PREL 5,3 - 5,4 - 5,7 - 5,6 - 5,8  
42: 128 Caroline Wangen [YR] [NO] - Láki frá Hemlu I [] 5,50
    PREL 5,7 - 5,5 - 5,6 - 5,4 - 5,3  
43: 030 Nadine Schweiger [YR] [AT] - Skrekkur frá Hnjúkahlíð [] 5,47
    PREL 5,4 - 5,5 - 5,9 - 5,5 - 5,2  
43: 106 Sandy Carson [YR] [GB] - Hagar (Herkules) fra Smingegården [] 5,47
    PREL 5,6 - 5,1 - 5,4 - 5,8 - 5,4  
45: 027 Carole Herritsch [YR] [AT] - Höfðingi frá Sælukoti [] 5,43
    PREL 5,3 - 5,3 - 5,9 - 5,3 - 5,7  
       
46: 076 Ayla Marquenie [YR] [FR] - Núpur vom Schluensee [] 5,40
    PREL 5,8 - 5,4 - 5,4 - 5,3 - 5,4  
47: 168 Vanja Roulin [YR] [CH] - Nasi frá Kvistum [] 5,33
    PREL 5,0 - 5,5 - 5,7 - 5,5 - 5,0  
48: 041 Cecile Jacobs [YR] [BE] - Dugur frá Hjálmholti [] 5,30
    PREL 5,3 - 5,1 - 5,8 - 5,3 - 5,3  
48: 114 Christa Rike [YR] [NL] - Vaðall frá Fensalir [] 5,30
    PREL 5,4 - 5,4 - 5,4 - 5,1 - 4,9  
50: 048 Victoria Stoncius [CA] - Varmi frá Varmadal [] 5,10
    PREL 5,2 - 4,8 - 4,9 - 5,2 - 5,4  
       
51: 069 Charlotta Gripenstam [FR] - Hylur frá Miðhrauni [] 5,03
    PREL 5,2 - 5,0 - 5,1 - 5,0 - 5,0  
52: 169 Vivien Buri Chehade [YR] [CH] - Samber frá Ásbrú [] 4,77
    PREL 4,9 - 4,5 - 4,7 - 4,7 - 5,1  
53: 101 Ann Savage [GB] - Brjánn frá Steinnesi [] 4,73
    PREL 5,0 - 5,0 - 4,7 - 4,5 - 4,2  
--- 002 Jóhann R. Skúlason [WC] [IS] - Garpur fra Højgaarden [] 0,00
    PREL 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0  
--- 165 Fabienne Greber [YR] [CH] - Hágangur vom Kreiswald [] 0,00
    PREL 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0  
--- 043 Jin Xing Wan Van Werven [YR] [BE] - Dímon frá Hofsstöðum, Garðabæ [] Withdrawn
--- 077 Xavière Gabrion [YR] [FR] - Dalvar frá Auðsholtshjáleigu [] Withdrawn
--- 081 Charlotte Passau [YR WC] [DE] - Uni vom Kronshof [] Withdrawn
--- 087 Karly Zingsheim [DE] - Naddur vom Schluensee [] Withdrawn
--- 143 Matilda Rolf [SE] - Tumi frá Stóra-Hofi [] Withdrawn
--- 147 Felicia Barchaeus [YR] [SE] - Káinn frá Flugumýri II [] Withdrawn
--- 176 Jennifer Melville [US] - Lýsingur frá Eystri-Hól [] Withdrawn

V1 Four Gait - Preliminary Round

Temporary results - not all participants have started yet (17:00 h)

POS

#

RIDER / HORSE

TOT

01:

005

Guðmundur Friðrik Björgvinsson [IS] - Hrímnir frá Ósi []

7,47

   

PREL 7,1 - 7,6 - 7,4 - 7,4 - 7,7

 

02:

085

Johanna Tryggvason [DE] - Fönix frá Syðra-Holti []

7,43

   

PREL 7,4 - 7,5 - 7,3 - 7,8 - 7,4

 

02:

124

Nils Christian Larsen [NO] - Viktor fra Diisa []

7,43

   

PREL 7,3 - 7,3 - 7,5 - 7,6 - 7,5

 

04:

086

Jolly Schrenk [DE] - Glæsir von Gut Wertheim []

7,30

   

PREL 7,6 - 7,2 - 7,2 - 7,4 - 7,3

 

05:

120

Anne Stine Haugen [NO] - Muni frá Kvistum []

7,13

   

PREL 7,1 - 7,2 - 6,8 - 7,1 - 7,2

 

05:

151

Pierre Sandsten Hoyos [YR] [SE] - Falki från Karlsro []

7,13

   

PREL 6,9 - 7,1 - 7,1 - 7,2 - 7,5

 
       

07:

006

Kristín Lárusdóttir [IS] - Þokki frá Efstu-Grund []

7,10

   

PREL 7,0 - 7,1 - 7,2 - 7,2 - 7,0

 

08:

187

Trine Risvang [DK] - Hylur frá Austurkoti []

7,03

   

PREL 7,0 - 7,1 - 7,0 - 6,9 - 7,1

 

09:

122

Martin Rønnestad [NO] - Svartur vom Hochwald []

7,00

   

PREL 7,0 - 6,9 - 6,7 - 7,1 - 7,3

 

09:

145

Vignir Jónasson [SE] - Ivan från Hammarby []

7,00

   

PREL 7,2 - 7,3 - 6,7 - 6,8 - 7,0

 
       

11:

080

Frauke Schenzel [WC] [DE] - Óskadís vom Habichtswald []

6,90

   

PREL 7,1 - 7,2 - 6,6 - 7,0 - 6,6

 

11:

082

Johanna Beuk [YR WC] [DE] - Merkur von Birkenlund []

6,90

   

PREL 6,9 - 7,0 - 6,8 - 6,5 - 7,3

 

11:

144

Unn Kroghen Aðalsteinsson [SE] - Hrafndynur frá Hákoti []

6,90

   

PREL 6,9 - 6,8 - 6,9 - 6,9 - 7,0

 

14:

111

Yoni Blom [NL] - Bjartur frá Aquadraat []

6,83

   

PREL 6,9 - 6,7 - 6,9 - 7,0 - 6,5

 

14:

163

Oliver Egli [CH] - Dengsi frá Selfossi []

6,83

   

PREL 7,1 - 6,8 - 7,0 - 6,7 - 6,5

 
       

16:

097

Lisa Schürger [DE] - Vörður frá Sturlureykjum 2 []

6,80

   

PREL 7,2 - 6,9 - 6,6 - 6,6 - 6,9

 

16:

148

Filippa Helltén [YR] [SE] - Máni frá Galtanesi []

6,80

   

PREL 6,7 - 6,7 - 6,9 - 6,8 - 7,3

 

18:

056

Arnella Nyman [FI] - Thór från Järsta []

6,70

   

PREL 6,7 - 6,6 - 6,6 - 6,8 - 6,9

 

19:

188

Caroline Poulsen [YR] [DK] - Helgi frá Stafholti []

6,57

   

PREL 6,6 - 6,6 - 6,2 - 6,6 - 6,5

 

20:

039

Toke Van Branteghem [BE] - Skrýmir frá Wyler []

6,53

   

PREL 6,2 - 6,2 - 6,7 - 6,8 - 6,7

 
       

21:

038

Stijn Rottiers [BE] - Moli frá Skriðu []

6,50

   

PREL 6,4 - 6,7 - 6,4 - 6,8 - 6,1

 

22:

012

Guðmunda Ellen Sigurðardóttir [YR] [IS] - Týr frá Skálatjörn []

6,40

   

PREL 6,3 - 6,5 - 6,3 - 6,5 - 6,4

 

22:

119

Oda Ugland [YR WC] [NO] - Vökull frá Kópavogi []

6,40

   

PREL 6,6 - 6,2 - 6,1 - 6,5 - 6,5

 

24:

013

Jóhanna Margrét Snorradóttir [YR] [IS] - Stimpill frá Vatni []

6,33

   

PREL 6,4 - 6,3 - 6,6 - 6,3 - 6,1

 

25:

121

Bernt Severinsen [NO] - Tígull fra Kleiva []

6,30

   

PREL 6,1 - 6,1 - 6,7 - 6,4 - 6,4

 
       

26:

125

Thomas Larsen [NO] - Zorró frá Grímsstöðum []

6,27

   

PREL 6,2 - 6,2 - 6,4 - 6,4 - 5,7

 

27:

060

Nicola Bergman-Kankaala [FI] - Fagur fra Limfjorden []

6,23

   

PREL 6,3 - 6,2 - 6,0 - 6,2 - 6,3

 

27:

127

Camilla Wangen [YR] [NO] - Reyr frá Melabergi []

6,23

   

PREL 6,2 - 6,1 - 6,4 - 6,4 - 5,8

 

27:

130

Mildrid Musdalslien [YR] [NO] - Fálmar frá Ketilsstöðum []

6,23

   

PREL 6,2 - 6,3 - 6,3 - 6,2 - 5,6

 

27:

160

Lisa Staubli [CH] - Ósk frá Þingnesi []

6,23

   

PREL 6,2 - 6,3 - 6,4 - 6,2 - 5,6

 
       

31:

091

Lucie Maxheimer [YR] [DE] - Stjörn vom Eifelhaus []

6,20

   

PREL 6,4 - 6,2 - 6,2 - 5,6 - 6,2

 

32:

167

Lena Studer [YR] [CH] - Pipar von vom Saanetal []

6,10

   

PREL 6,2 - 5,8 - 6,3 - 6,1 - 6,0

 

32:

186

Susanne Larsen [DK] - Brúsi fra Helledige []

6,10

   

PREL 6,0 - 6,1 - 6,1 - 6,6 - 6,1

 

34:

103

James Boás Faulkner [GB] - Tristan från Jarde []

6,07

   

PREL 6,7 - 6,4 - 5,9 - 5,9 - 5,5

 

35:

040

Yves Van Peteghem [BE] - Sleipnir frá Kverná []

6,00

   

PREL 6,4 - 5,8 - 5,9 - 6,3 - 5,6

 

35:

093

Shirin Geier [YR] [DE] - Prins from Creekside Farm []

6,00

   

PREL 6,3 - 5,9 - 6,0 - 5,9 - 6,1

 
       

37:

075

Thaïna Lempérière [FR] - Hrísey frá Langholtsparti []

5,93

   

PREL 5,8 - 6,2 - 6,0 - 5,7 - 6,0

 

38:

104

Jemimah Elizabeth Adams [GB] - Kraftur frá Kvistum []

5,87

   

PREL 5,8 - 5,9 - 5,7 - 6,1 - 5,9

 

39:

064

Veera Sirén [YR] [FI] - Aldís frá Miðey []

5,70

   

PREL 5,0 - 5,6 - 5,8 - 5,8 - 5,7

 

39:

072

Michel Becker [FR] - Djákni frá Hellulandi []

5,70

   

PREL 5,8 - 5,5 - 5,6 - 5,9 - 5,7

 
       

41:

029

Martina Pleschounig [YR] [AT] - Háfeti von St. Radegund []

5,57

   

PREL 5,3 - 5,4 - 5,7 - 5,6 - 5,8

 

42:

128

Caroline Wangen [YR] [NO] - Láki frá Hemlu I []

5,50

   

PREL 5,7 - 5,5 - 5,6 - 5,4 - 5,3

 

43:

030

Nadine Schweiger [YR] [AT] - Skrekkur frá Hnjúkahlíð []

5,47

   

PREL 5,4 - 5,5 - 5,9 - 5,5 - 5,2

 

43:

106

Sandy Carson [YR] [GB] - Hagar (Herkules) fra Smingegården []

5,47

   

PREL 5,6 - 5,1 - 5,4 - 5,8 - 5,4

 

45:

027

Carole Herritsch [YR] [AT] - Höfðingi frá Sælukoti []

5,43

   

PREL 5,3 - 5,3 - 5,9 - 5,3 - 5,7

 
       

46:

076

Ayla Marquenie [YR] [FR] - Núpur vom Schluensee []

5,40

   

PREL 5,8 - 5,4 - 5,4 - 5,3 - 5,4

 

47:

168

Vanja Roulin [YR] [CH] - Nasi frá Kvistum []

5,33

   

PREL 5,0 - 5,5 - 5,7 - 5,5 - 5,0

 

48:

041

Cecile Jacobs [YR] [BE] - Dugur frá Hjálmholti []

5,30

   

PREL 5,3 - 5,1 - 5,8 - 5,3 - 5,3

 

48:

114

Christa Rike [YR] [NL] - Vaðall frá Fensalir []

5,30

   

PREL 5,4 - 5,4 - 5,4 - 5,1 - 4,9

 

50:

048

Victoria Stoncius [CA] - Varmi frá Varmadal []

5,10

   

PREL 5,2 - 4,8 - 4,9 - 5,2 - 5,4

 
       

51:

069

Charlotta Gripenstam [FR] - Hylur frá Miðhrauni []

5,03

   

PREL 5,2 - 5,0 - 5,1 - 5,0 - 5,0

 

52:

169

Vivien Buri Chehade [YR] [CH] - Samber frá Ásbrú []

4,77

   

PREL 4,9 - 4,5 - 4,7 - 4,7 - 5,1

 

53:

101

Ann Savage [GB] - Brjánn frá Steinnesi []

4,73

   

PREL 5,0 - 5,0 - 4,7 - 4,5 - 4,2

 

---

002

Jóhann R. Skúlason [WC] [IS] - Garpur fra Højgaarden []

0,00

   

PREL 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0

 

---

165

Fabienne Greber [YR] [CH] - Hágangur vom Kreiswald []

0,00

   

PREL 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0 - 0,0

 

---

043

Jin Xing Wan Van Werven [YR] [BE] - Dímon frá Hofsstöðum, Garðabæ []

Withdrawn

---

077

Xavière Gabrion [YR] [FR] - Dalvar frá Auðsholtshjáleigu []

Withdrawn

---

081

Charlotte Passau [YR WC] [DE] - Uni vom Kronshof []

Withdrawn

---

087

Karly Zingsheim [DE] - Naddur vom Schluensee []

Withdrawn

---

143

Matilda Rolf [SE] - Tumi frá Stóra-Hofi []

Withdrawn

---

147

Felicia Barchaeus [YR] [SE] - Káinn frá Flugumýri II []

Withdrawn

---

176

Jennifer Melville [US] - Lýsingur frá Eystri-Hól []

Withdrawn


Kronshof´sche Philosophie

 

Sylvia hat die Chance genutzt und mit Stefan Schenzel - Zwillingsbruder von Frauke - über die Zucht- und Sport Philosophie vom Kronshof gesprochen.

 

Mehr darüber werdet ihr in der nächsten Ausgabe der IIÖ zu lesen bekommen.

 

Ein bisschen spannend müssen wir es schon machen! ;-)

Zucht Zeitplan!

Die Reiteigenschaften für die beiden Klassen der 6jährigen und 7jährigen und ältere Stuten beginnt um 18:30 Uhr. Achtung - bitte - auf der Liste steht die falsche Zeit, weil es auf Grund von Wetterkapriolen mit Starkregen zu Verschiebungen kommt.  

Update 14:30 Uhr:

 

Fertig ist der fünfte Block und jetzt starten wir mit einer perfekt präparierten Bahn in den sechsten Block. In diesem Block startet auch der Favorit und WC aus Berlin T1 Johann R. Skulason auf Garpur fra Hojgaarden. Wir sind gespannt ob er mit dem neuen WM-Pferd die Leistungen aus Berlin toppen kann. Diejenigen die in Berlin vertreten waren können sich bestimmt noch an das Gänsehautfeeling mit Hnokki fra Felskotti erinnern. Jetzt geht es aber fürs erste um den Viergang.

Und ........ es beginnt stark zu regnen :/.

 

Danke an Moni Huber und Uli Fertsak für die Fotoimpressionen auf dem V1.

Nadine please enter the Track

Unsere Nadine (die in Herning ihren Geburtstag gefeiert hat - ALLES GUTE) hat mit einer sehr sauberen und schön gerittenen Prüfung ihr heuriges WM Debüt gefeiert. Mit Noten von 5,5 - 5,9 - 5,5 - 5,2 - ?(sorry) jedenfalls einer Gesamtnote von 5,47 hat sie sich wacker gegenüber dem extrem starken Starterfeld geschlagen. Für Nadine ist der V1 "nur" die Aufwärmübung für diese Weltmeisterschaft. Ihre Paradedisziplin ist nämlich der T1 auf den sich die beiden (wie auch wir) schon richtig, richtig freuen. 

 

Für eine Aufwärmübung nicht schlecht liebe Nadine - seht selbst. 

Insider-Werkstatt

Hier in der Insider-Werkstatt - auch Pressezelt genannt - kursiert viel an Information. Zum Beispiel, dass es Aggi, dem gestürzten Dänen gut geht und er gestern schon aus dem Krankenhaus entlassen werden konnte. Die angeknaxten Rippen wird er zwar noch länger Spüren aber Gottseidank ist nichts schlimmeres passiert. 

 

Außerdem haben wir gehört, dass die Präsidentin des Kanadischen Icelandic Horse Federation Maria Badyk - mit ihrer Stute Blika aus dem Süden von Calgary/Kanada angereist ist. Sie verrät, dass allein der Transport mit Versicherung und Zoll des Pferdes nach Dänemark €14.900 von dem WM-Budget gefressen hat. Phuuuu... Wir halten euch weiter auf dem Laufenden aber jetzt machen wir uns auf unsere Nadine anzufeuern! Video folgt!!!

Mittagspause - Shoppingpause

Wir waren nicht die einzigen die auf die Idee kamen die Mittagspause zum Essen und Shoppen zu nutzen. Die Schlangen waren beim HotDog Stand beinahe genauso lang wie zur Einkaufsmeile. Die Shops sind super sortiert und man findet alles, was das Islandpferdeherz höher schlagen lässt. Indoor und Outdoor alles was das Herz begehrt! :-) 

Es würde auch "richtiges" Essen geben. In der Breeders Lounge zum Beispiel aber am besten Besucht ist der HotDog-Stand direkt neben der Ovalbahn. Wer sich hier ein Würstchen holt muss nämlich auf keinen Starter verzichten. Und na gut, Pommes sind aus Kartoffeln und das ist ja auch Gemüse. 

 

In diesem Sinne Mahlzeit. 

 

Update 12:50 Uhr:

 

Der vierte und letzte Block für den Vormittag geht dem Ende zu. Die Lautstärke stieg mehr als deutlich an als Frauke Schenzel (WC) mit ihrer schwarzen Perle Oskadis vom Habichtswald einritt. In einem heute morgen geführten Interview mit der Weltmeisterin erzählt sie, dass Oskadis eine Diva ist. Publikum und Musik puschen die Stute zu Höchstleistungen. Mit gewohnt sauberen Übergängen absolvierten die beiden Damen dann auch ihre Prüfung.

Ein weiterer Publikumsliebling folgte - Nils Christian Larsen auf Viktor Frau Diisa, der im Besitz von Gestüt Sunnaholt steht. Auch er überzeugte die Richter. Wir sind gespannt auf die Reihung, die wir euch so bald wie möglich online stellen.

 

Jetzt geht es in die kurze Mittagspause. Um 13:30 startet der fünfte Block. Dann heißt es für alle wieder Daumendrücken für Nadine Schweiger, die mit Startnummer 34 bzw. als zweite Reiterin in diesem Block startet.


vorläufiges Ranking 11:30 Uhr

Martina Pleschounig in Bild und Ton

Zucht-Weltmeister Tigull frá Kleiva im Trab... JA - im Trab


Update 11:00 Uhr:


Der zweite Block ist auch soeben zu Ende gegangen. Mit dabei war Martina Pleschounig auf ihrem Háfeti von St. Radegund. Mit einer kleinen Schrecksekunde im Aufgabenteil Tölt, es sah so aus als scheute Háfeti vor einem Gespenst, folgte ein Galoppfehler. Wir werden Martina aber noch genauer nach dem Grund fragen. Die Einzelnoten liegen bei 5,3 5,4 5,7 5,6 5,8.

 

Ebenso in diesem Block startete Pierre Sandstein-Hoyos für Schweden. Auf seinem Falki fran Karlsro zeigte der Sohn von Piet Hoyos eine starke Leistung und wurde mit Noten bis zu 7,5 belohnt.

 

Die Gesamtnoten reichen wir euch an Hand von Ergebnislisten nach.

Halb-Österreicher und Sohn von Piet Hoyos Pierre im V1 mit Falki fran Karlsro für Schweden

Update 10:00 Uhr:

 

Die erste Gruppe der V1 Starter ist Geschichte. Mit dabei waren Garanten wie Johanna Beuk mit Merkur von Birkenlund und Jolly Schrenk auf Glaesir von Gut Wertheim.

Aber zu Beginn das Beste. Unsere Carole Herritsch, gestartet als vierte Reiterin, zeigte mit einer sehr sauber gerittenen Prüfung, dass sich das Austria Team nicht verstecken braucht im internationalen Feld. Die Einzelwertnoten: 5,3 5,3 5,9 5,7

 

Mit sehr lautem Jubel wurde Johanna Beuk in der Ovalbahn begrüßt. Und sie konnte mit ihrem Merkur überzeugen. Die sehr harmonische Vorstellung mit ausdrucksstarken Tölt, langsam wie schnell, wurde mit Noten von 6,9 7,0 6,9 6,5 7,3 belohnt. Auch Jolly Schrenk mit ihrem elastischen Glaesir legte für die Kollegen vor mit Einzelnoten bis zu 7,6.

Carole auf ihrem Weg zu ihrer Prüfung

Glück im Training - Pech beim Losen

Update 10:00 Uhr

Piet Hoyos hat uns verraten, dass das Training super gut gelaufen ist und Glymur sich richtig gut und schick vor dieser Kulisse präsentiert. Auch Trainer Anton Páll Nielsson ist sehr zufrieden und freut sich auf den Fünfgangpreis der Morgen, Mittwoch nach der Mittagspause (vorraussichtlich um 13.30 Uhr) startet. Leider weniger glücklich ist Piet mit der Auslosung seines Startplatzes. Er wird den Fünfgang als erster Reiter bestreiten und gilt für die Richter somit als Messparamenter für die folgenden Starter.


Aber Piet, wir sind uns sicher, du wirst ein toller Richtwert sein und das Notenniveau würdig einleiten. 

VELKOMEN, HEJ & GOD MORGEN !!

Update 09:00 Uhr

Genau um Punkt 9 Uhr durfte unsere Reservereiterin Angelika Lehner mit ihrer Svört auch in den Genuss kommen vor den imposanten Tribühnen auf dem top-präparierten Oval ein paar viergängige Runden zu drehen. Sie durfte als Demonstration Rider (Ähnlich wie ein Vorläufer beim Schirennen) den Viergangpreis anführen. Das muss ein unglaublich tolles Gefühl sein. Wir freuen uns mit dir, dass du das jetzt auch noch genießen kannst.

Daily Newspaper - Interview mit Frauke Schenzel

Im Pressezelt wird täglich ein druckfrisches Daily Newspaper angeliefert, das noch nach frischer Druckerfarbe duftet. Dieses exklusive Blatt wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Es beinhaltet die Startlisten für diesen (halb-) Tag,Tipps und Interviews. Diesmal ein Interview mit Frauke Schenzel die bei den Stuten die 6-jährige Gletting vom Kronshof - (8.33) und die 5-jährige Hrönn vom Kronshof vorstellt. (8.52). Sie ist sehr stolz auf Ihre Damen und besonders auf die junge Hrönn die erst das zweite mal ihr gewohntes Zuhause den Kronshof in der Lüneburger Heide verlassen hat. Sie sagt, dass sie für die Vorbereitung und die "gute Laune" der Pferde zuständig war aber ansonsten kann man bei der Gebäudebeurteilung nicht so viel beeinflussen wie bei den Reiteigenschaften aber sie war sehr zufrieden - auch mit dem 6 jährigen Hengst Gustur vom Kronshof (8.52). Besonders freut sie sich auf den Start in der V1 mit Oskadis. (Heute Dienstag um zirka 12:00 Uhr). Die 2 sind in einer sehr guten Form wie sie verrät. "Oskadis ist eine kleine Diva die voll aus sich herauskommt und ihr bestes gibt wenn sie die Musik hört und das tosende Publikum sieht" erzählt Frauke.  "Wir werden unser bestes geben - der Rest hängt von den Richtern ab!"